Ich sammle meine Schätze ein

Dein Jahresrückblick mit Stift und Papier

In einem Jahr passiert so viel. Zu viel, um den großen Bogen zu spüren? Zu viel, um sich noch an Details zu erinnern? Noch ist es nicht zu spät, um das vergangene Jahr am Schopf zu packen und es zu befragen. Was hat es Dir geschenkt? Was willst Du behalten? Was mitnehmen? Was soll bleiben, von diesem Jahr?

 

Darum geht’s:

Ehe es an weihnachtliche Schenken geht, warum nicht sich selbst beschenken? Zum Beispiel mit einem freudigen Rückblick auf die Kraftquellen und Geschenke des vergangenen Jahres? Gönne Dir ein Wochenende, an dem Du Deine Schätze sichtest und dem vergangenen Jahr Gestalt verleihst. Erkunde, wofür Du dankbar bist und finde heraus, wie es nun kraftvoll und mutig weitergehen kann. Papier und Stift helfen Dir dabei.

Dieses Seminar arbeitet mit Methoden der Poesie- und Bibliotherapie und des kreativen Schreibens. Schreiberfahrung oder „gutes Schreiben“ ist nicht nötig. Es ist meine Spezialität, die Angst vor dem leeren Blatt verpuffen zu lassen und Dir zu zeigen, wie mühelos es sein kann, auf dem Papier zu denken, zu träumen und Gehaltvolles sichtbar zu machen.

Aktuelle Termine:

 

5.-6.12.2020 – Seminarhaus Wien West, 1130 Wien (2 Tage)

13.12.2020 – Bildungshaus Schloss Retzhof, Wagna, Steiermark (1 Tag)

 

4.-5.12.2021 – Bildungshaus St. Virgil, Salzburg (2 Tage)

11.-12.12.2021 – Seminarhaus Wien West, 1130 Wien (2 Tage)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge mir auf meinen Kanälen

Auf Facebook findest Du mich auf der Seite LieblingslebensgefühlsManufaktur
und als Barbara Pachl-Eberhart Schreibcoach.

Hier geht’s zu meinem YouTube-Kanal.
Und auf Instagram bin ich auch.