Durcheinander-Lebenslauf

Eine Übung, die ich oft in meinen biographischen Schreibseminaren anbiete: alle Bausteine stimmen, nur die Reihenfolge ist frei gewählt.

 

Ich zog im Sommer als Straßenjongleurin durch Österreich. Dann schrieb ich ein Buch, das über Nacht zum Bestseller wurde. Ich bekam drei Kinder, heiratete einen Clown, kam in die Wechseljahre, erfüllte mir einen Lebenstraum und studierte Querflöte in Wien. Der Clown starb, zwei meiner Kinder starben. Ich wurde Grundschullehrerin, dann maturierte ich, dann schrieb ich noch drei Bücher. Ich fand meinen zweiten Traumberuf, die Arbeit mit schreibenden Menschen. Hauptberuflich arbeitete ich mit Menschen, die schreiben wollen und denen ich zeige, wie das geht.

Ich schrieb viele Gedichte und heiratete einen Mann, der Gedichte wie kein anderer rezitieren kann. Dann wurde ich Clown.

 


Durcheinander-Lebenslauf,
vermischt mit Lebensträumen, die nicht (oder noch nicht) verwirklicht wurden.

 

Ich zog im Sommer als Straßenjongleurin durch Österreich. Dann schrieb ich ein Buch, das über Nacht zum Bestseller wurde. Ich lernte, fünf Bälle zu jonglieren. Ich bekam drei Kinder, heiratete einen Clown, kam in die Wechseljahre, erfüllte mir einen Lebenstraum und studierte Querflöte in Wien. Ich spielte im Orchester. Der Clown starb, zwei meiner Kinder starben. Ich wurde Grundschullehrerin, dann maturierte ich, dann schrieb ich noch drei Bücher für Kinder und siebzehn Kinderbücher. Ich fand meinen zweiten Traumberuf, die Arbeit mit schreibenden Menschen. Hauptberuflich arbeite ich mit Menschen, die schreiben wollen und denen ich zeige, wie das geht. Ich gründete einen Verlag für Lebens-Geschichten und Memoirs. Ich schrieb viele Gedichte und heiratete einen Mann, der Gedichte wie kein anderer rezitieren kann. Ich begann, wieder im Chor zu singen. Dann wurde ich Clown und baute mir selbst ein kleines Häuschen aus Lehm. Ich begann, keltische Harfe zu spielen und trete ab und zu mit selbst geschriebenen Liedern auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge mir auf meinen Kanälen

Auf Facebook findest Du mich auf der Seite LieblingslebensgefühlsManufaktur
und als Barbara Pachl-Eberhart Schreibcoach.

Hier geht’s zu meinem YouTube-Kanal.
Und auf Instagram bin ich auch.