Adventskalender für das ganze Jahr

Hattest Du meinen Adventskalender bestellt?

Jetzt gibt es ihn zum Nachlesen. 

Kürzlich habe ich mit einem ganz tollen Papa geredet. Zumindest hatte ich bei dem, was er erzählt hat, spontan den Gedanken: So einen Papa möchte ich auch! (Hallo, echter Papa, der Du hier mitliest: Du bist natürlich der beste der Welt! Und Du, Mama, auch – die beste Mama.)

Der Vater, mit dem ich geredet habe, hat mir von einem Adventskalender erzählt. Oder eigentlich von dreien. Denn einen hatte er seinem kleinen Sohn selbst gekauft. Und zwei andere hat er geschenkt bekommen – so ganz normale, mit kleinen Schokostückchen hinter den Fenstern. Einer war von einem Autohaus. „Was machst du jetzt mit diesen drei?“, fragte ich.

„Einen werden wir einfach morgen ganz aufessen“

…hat der tolle Papa tatsächlich gesagt. „Wow“, staunte das Kind in mir. Das darf man? Ja, meinte der Papa. (Nachher habe ich erfahren, dass die Schokolade nicht sehr gut geschmeckt hat und der kleine Sohn ohnehin nach drei Stückchen satt war. Der Rest landete in Papas Bauch und im Vorratsschrank. Also: nicht einmal ungesund, das ganze Abenteuer.)

Mein Adventskalender für dich ist nicht essbar

…und deshalb wird er sogar im Vorratsschrank nicht schlecht. Dass er  vielen von Euch gut getan hat mit seinen täglichen lieben Grüßen, habe ich durch Eure Mails erfahren. Danke für die große Wertschätzung, die ich da zu Weihnachten bekommen habe!

Weil viele auch nach einer Nachlese gefragt haben, haben Siân und ich gestern gebastelt. Hier ist er: der Adventskalender als „Evergreen“ (Tannengrün, natürlich – theoretisch. Praktisch ist er weiß und gelb und grau und hat das Titelbild, das ich heuer verwendet habe).

Einfach auf das Bild klicken oder nutze diesen Link, um die PDF anzuschauen.

Comments

  • Ernestine Dornetshuber

    Liebe Barbara! Danke für deinen sehr guten Adventkalender, das ist super von euch diese Zusammenfassung. Ich habe mir einzelne, welche mir zugesagt haben kopiert, es sind Anregungen auch für den Lauf des Jahres. Herzliche Grüße Dornetshuber Erne

  • Waltraud Theil

    Liebe Barbara, herzlichen Dank für diesen so lebendigen, erfrischenden Adventskalender! Ich freu mich sehr, dass ich jederzeit Zugriff habe! Sie machen den Alltag zu etwas Besonderen!!! Dankeschön...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folge mir auf meinen Kanälen

Auf Facebook findest Du mich auf der Seite LieblingslebensgefühlsManufaktur
und als Barbara Pachl-Eberhart Schreibcoach.

Hier geht’s zu meinem YouTube-Kanal.
Und auf Instagram bin ich auch.